Deine Strecken

Distanzen 70 & 114 km

  • 114 km Rundkurs
    Mindestgeschwindigkeit Ø 26 km/h

  • 70 km Rundkurs
    Mindestgeschwindigkeit Ø 24 km/h

  • 70 km Rundkurs E-Bike o. Zeitmessung
    Mindestgeschwindigkeit Ø 20 km/h

Streckenbeschreibung

816 m Höhendifferenz können die Radfahrer auf der 114 km langen Radstrecke bewältigen, bei einer Maximalsteigung von 9,5 %. Der Höhenverlauf geht von 52 bis 280 m über NN.

Starten wird die 70 km bzw. 114 km lange Radstrecke direkt in der City Hannover am Neuen Rathaus. Entlang des Maschsees, durch Pattensen bis hin zum Ortsteil Hüpede, dessen Name von dem Wort „hüpe“ abgeleitet ist und „Ort auf dem Berg“ bedeutet.
Hier trennen sich die beiden Strecken.

Für die 70 km Radfahrer geht es nun Richtung Westen nach Bennigsen am Südhang des Süllbergs, über Bredenbeck und durch den waldreichen Ort Wennigsen/Deister.

Die Langstrecken Fahrer (114 km) verlassen die historische Landschaft des Calenberger Landes rund um Pattensen, fahren an dem Steinbruch Holzmühle entlang und begeben sich in den Landkreis Hameln-Pyrmont nach Copenbrügge, dessen Name „Brücke am Berg“ bedeutet und Angesichts der Lage an der Nordspitze des Ithes auch eine schlüssige Bedeutung ist.
Weiter geht es nach Bad Münder am Deister ins bewaldete Deister-Süntel-Tal im Weserbergland, das schon früher wegen der Sole-, Schwefel- und Bitterquellen sehr bekannt war. Durch das Weserberglandtor, an der Eimbeckhausener Kirche entlang und gegen Norden ins Niedersächsische Bergland Nienstedt - „Die Perle im Deister“. Über den Nienstedter Pass Richtung Redderse, wo die beiden Strecken wieder zusammentreffen. Über Gehrden mit Blick auf den Benther Berg, weiter durch Ihme-Roloven, eines der schönsten Dörfer Niedersachsens, das am Waldgebiet „Bürgerholz“ grenzt. Ab nach Weetzen, wo die Deisterreisebahn abzweigt, zurück nach Pattensen, durch eine wunderschöne Seenlandschaft bei Hemmingen und ab ins Ziel direkt in der City Hannover am Neuen Rathaus.

Wichtiger Hinweis Streckensicherung

Es handelt sich um eine abgesicherte aber nicht vollständig abgesperrte Rennstrecke (mit Polizeibegleitung).
Einmündungen und Kreuzungsbereiche sind durch Ordner abgesichert.

Streckenpläne interaktiv

Downloads PDF

Detaillierter Streckenplan im PDF-Format.

Download